Sie sind nicht angemeldet.

Nutzungsbestimmungen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pokeuser.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  1. Vorwort

    Hallo liebe Fans! In dem Pokeuser Board gelten die allgemeinen Regeln aus der Pokeuser Regelerklärung sowie die unten stehenden Normen. Die Regelstruktur ist knapp und leicht gehalten und sollte von jedem User eingehalten werden. Wir hoffen, dass die Anwesenheit in unserem Forum für jeden angenehm ist und sich keiner benachteiligt oder angegriffen fühlen muss, jedoch benötigen wir für eine solche Community eine feste Regelstruktur, die streng befolgt werden muss. Bitte beachtet auch, dass sich das Regelwerk jeder Zeit ändern kann!
  2. Allgemeines Verhalten im Forum

    Im Board sollte man ein zivilisiertes Vorbild für andere User sein und sich auch dementsprechend verhalten, hierbei sind Beleidigungen, Rechtsextremismus und Mobbing kontraproduktiv für eine Gemeinschaft und wir bitten Dies zu unterlassen. Dies gilt für alle Kontaktmöglichkeiten im Forum (Private Nachrichten, Beiträge, Blogartikel, etc.) - Sollte etwas nicht eingehalten werden, so kann man in § 1, Absatz 1 die passende Strafe recherchieren. Bitte achtet auch darauf, dass das Pokeuser Board ein kinderfreundliches Forum ist und wir kein anstoßenden Inhalt oder gar pornografischen Inhalt tolerieren.
    1. Konsequenzen des Fehlverhaltens

      Sollten in §1 genannte Gründe für eine Strafe auftreten, so wird der User je nach Ausdruckskraft seiner Bemerkung bestraft: Beleidigung - 1 Verwarnung (im Normalfall), in extremen Situationen direkt eine Zweiwochensperre. Bei mehrerem Wiederholen wird der User vollständig gesperrt. Rechtsextremismus - Der User wird direkt zwei Wochen gesperrt und bekommt eine Verwarnung, bei wiederholtem Male wird er vollständig gesperrt. Mobbing - Siehe § 1, Absatz 1 Beleidigung.
    2. Moderationsinformierung u. Konsequenzen des Fehlverhaltens

      Sollte im Forum anstoßender oder pornografischer Inhalt zu finden sein, ist es Pflicht die Moderation darauf hinzuweisen! Diese wird den Inhalt unverzüglich entfernen, der Autor des Inhaltes hat mit einer schweren Verwarnung zu rechnen.
    3. Haftung für eigene Inhalte

      Jeder User ist vollständig für den Inhalt seiner Beiträge, Kommentare, seines Profils und allen anderen Angaben seinerseits die dieser im Forum darstellt selbst verantwortlich. Wir übernehmen keine Haftung! Dennoch wird nicht ordnungsgemäßer Inhalt entfernt.
  3. Werbung

    Werbung im Forum sowie Chat ist untersagt. Jeder User wird verwarnt sobald er eine Website mit einem Link oder der Endung der Domain erwähnt. Ausnahmen hierbei sind weltbekannte Website wie zum Beispiel Google oder Youtube. Videos oder Bilder dürfen nur dargestellt werden, insofern sie keine Werbung enthalten. Werbung im eigenen Profil sowie in der Signatur ist gestattet, insofern es kein Werbeaccount ist und der Profilinhalt nicht nur aus Werbung besteht.
    1. Ausnahmen

      Quellenangaben und Erwähnungen von Websites im Zusammenhang mit News sind jedoch gestattet, hierbei ist allerdings zu beachten, dass die Texte zu denen die Seite genannt wird ausführlich und informationsreich sind. Auch erlaubt sind Links zur Hilfestellung, hierbei sollte dennoch beachtet werden, dass es trotzdem keine Links zu Pokémon-Seiten (außer Pokeuser.de) sein dürfen.
    2. Konsequenzen des Fehlverhaltens

      Die Moderation wird die Werbung vollständig und ohne Verweise entfernen. Je nach Ausmaß der Werbung bekommen User eine folgende Strafe: Bei Werbung zu anderen Pokémonseiten (absichtlich und ausführlich) - Fünf Tage Sperre; Bei Werbung zu anderen Pokémonseiten (nebenläufig) - ein Verwarnung; Bei Werbung zu anderen Websites (absichtlich und ausführlich) - eine Verwarnung und Sperrung des Nutzeraccounts für zwei Tage; Bei Werbung zu anderen Websites (nebenläufig) - eine Verwarnung; Bei extremer Werbung (Spam) - der User wird vollständig gesperrt;
  4. Registrierung

    Wenn sich ein neuer Benutzer im Board registriert ist darauf zu achten, dass der Benutzername sowie die Angaben angemessen für ein kinderfreundliches Forum sind und keinen anstoßenden oder sexistischen Inhalt nachweisen. User die aus anderen Foren als Spammer oder Hater bekannt sind, sowie auch User die schon auf anderen Websites mit Anklagen gedroht haben sind bei uns nicht erwünscht. Diese User werden direkt gesperrt.
    1. Konsequenzen des Fehlverhaltens

      Sollte eine der in § 3 genannten Inhalte bei der Registrierung angegeben werden, wird je nach Bereich und Ausmaß der Avatar, die Signatur oder der Profilinhalt gesperrt/zensiert.
  5. Benutzerprofile

    Die Gestaltung des eigenen Profils ist den Usern bis auf einige Vorgaben vollständig frei überlassen, unerwünscht jedoch sind in § 1 und § 3 genannte Inhalte und werden auch dementsprechend bestraft.
    1. Korrigieren der nicht angemessenen Angaben

      Werden gegen in § 4 genannten Normen verstoßen, so wird der gesamte Inhalt ohne Kommentare entfernt und der User wird mit der Sperrung des Avatars, der Signatur oder des Benutzerprofils bestraft.
    2. Galerie

      Jeder sollte darauf achten, dass die Bilder in seiner Gallerie niemanden persönlich angreifen oder werben, dies gilt auch für die Bildbeschreibung, der Titel und für die Kommentare. Bei nichteinhalten werden die User darauf von der Moderation hingewiesen, sollten die Benutzer den Inhalt dann nicht ändern bzw. entfernen, bekommt dieser eine Verwarnung. Bei öfterem Wiederholen kann der User eine Zweiwochensperre bekommen.
    3. Gästebuch

      Der Inhalt der Gästebucheinträge muss nicht mit Verstand gewählt werden, ebenso sind Einzeiler gestattet. Spam jedoch wird nicht erwünscht, sobald ein User sich zu Recht über Spam in seinem Gästebuch beschwert, wird der Spammer darauf hingewiesen und bei weiteren Spamaktionen für je zwei Wochen gesperrt. Auch zu beachten sind hier § 1 und § 2.
    4. Doppelaccounts / Werbeaccounts

      Im Board sind keine Doppelaccounts sowie Werbeaccounts erwünscht, sollte die Moderation dennoch solche vorfinden, werden diese direkt entfernt und der User dessen Account es war wird verwarnt bzw. geblockt.
    5. Signaturen

      Jeder User darf seine Signatur frei gestalten, solange er nicht die Regeln verletzt. Die Signatur darf nicht mehr wie mindestens zwei größere Bilder enthalten, ebenso unerwünscht sind große Schriften und mehr wie 4-5 Zeilen. Videos und weitere Bilder dürfen jedoch in einem Spoiler eingefügt werden.
  6. Beiträge im Forum

    Beiträge im Forum sowie Kommentare bei Aktionen im Kalender müssen einer festen Struktur folgen, dazu gehört, dass die Beiträge keine in § 1 genannten Gründe für Strafen sowie Werbung enthalten. Spam und unnötige Doppelposts sind ebenfalls nicht gestattet, in solch einem Falle kann man seinen Beitrag bearbeiten und fehlenden Inhalt hinzu editieren.
    1. Einzeiler u. Spam

      Sollte die Moderation im Board Spam entdecken, so wird dieser entfernt und der User wird darauf aufmerksam gemacht. Sollte er dennoch nicht den Spam unterlassen wird er verwarnt bzw. gesperrt. Einzeiler sind insofern erlaubt, falls man keinen Diskussionsstoff liefern kann. In Diskussionsthemen wie z.B. der Pokémon-Plauderecke sind Einzeiler nicht erwünscht.
  7. Private Nachrichten

    Siehe § 1 und § 2!
  8. Sperrungen

    Jeder registrierte User kann gesperrt und entsperrt werden, hierbei gilt jedoch, dass die Moderation sowie die User sich an diese Regelstruktur halten. Sollte ein User zu Unrecht gesperrt werden, so ist es der Moderation bzw. der Administration mitzuteilen. Diese entscheidet dann das weitere Vorgehen.
    1. Sperrung durch Verwarnungen

      Wenn ein User viele Verwarnungen hat, kann man davon ausgehen, dass er kontraproduktiv und demotivierend auf das Board wirkt. Hierbei gilt; sollte der User mehr als 5 Verwarnungen besitzen, wird dieser eine weitere Verwarnung bekommen mit der er automatisch für zwei Wochen gesperrt wird, in Folge werden jedoch seine restlichen Verwarnungen gelöscht. Sollte der User mehr als 10 Verwarnungen haben, wird er vollständig gesperrt.
  9. Chat

    Siehe § 1 und § 2!
    1. Flooding

      Unter Flooding versteht sich Spam, d.h. alle User die im Chat spammen, werden vorerst geknebelt, später gebannt und bei weiterem Spammen verwarnt oder gesperrt.
  10. Schlusswort

    Wir hoffen dass nun alle dieses Script gelesen und verstanden haben, bei Fragen kann sich jeder gerne im Support- oder Feedbackbereich melden.